1. Startseite
  2. FAQs
Wer räumt und streut kombinierte Rad- und Fußwege?
Grundsätzlich ist der Grundstückseigentümer für die Sicherung der anliegenden Gehwege zuständig, auch bei kombinierten Rad- und Gehwegen. Bei kombinierten Rad-…
Wer räumt die Bushaltestellen?
Die Bushaltestellen räumt und streut der Winterdienst des Stadtbauhofs.
Warum zahle ich Straßenreinigungsgebühr, wenn der Winterdienst nicht bei mir fährt?
Die Straßenreinigungsgebühr der Anlieger ist eine übers Jahr gemittelte Gebühr, die nur für das Kehren der Straßen erhoben wird.
 Für…
Wann werden die Neben- und Wohnstraßen geräumt?
Diese werden grundsätzlich nachrangig ab einer Schneehöhe von 5 cm geräumt. Zuerst werden aber die verkehrswichtigen Straßen bedient.
Warum war der Schneepflug noch nicht in meiner Straße?
Sicherlich befindet sich der Schneepflug noch auf seiner Strecke. Da wir nicht überall gleichzeitig sein können, sind nicht alle Straßen…
Wann sind die Schneepflüge unterwegs?
Der Winterdiensteinsatz beginnt je nach Witterung ab 03:00 Uhr nachts mit dem Ziel, verkehrswichtige Straßen für den ersten Berufsverkehr zu…
Welche Straßen räumt der Winterdienst?
Der kommunale Winterdienst des Stadtbauhofs ist verantwortlich für öffentliche Straßen, Plätze, Rad- und Fußwege im Stadtgebiet: Hauptstraßen mit hoher Verkehrsbedeutung…
Warum werden nicht alle Radwege regulär geräumt?
Um zusätzlich zum geräumten und mit Splitt gestreuten Radwegenetz verlässlich befahrbare Radwege anbieten zu können, wurden ab der Wintersaison 2021/2022…
Warum schiebt das Räumfahrzeug meine geräumte Einfahrt bzw. Gehweg zu?
Aufgrund großer Schneemengen, beengter Straßenverhältnisse und der Breite des Schneeräumschildes kann es passieren, dass der Schneepflug den Schnee auf den…
Winterdienstfahrzeug fährt durch die Fußgängerzone
Winterdienst
Je nach Witterung räumt der Winterdienst des Stadtbauhofs den Schnee und streut gegen Eisglätte.