1. Startseite
  2. FAQs
Kann ich mit einem PKW-Anhänger Abfall anliefern? Wird dieser abgeladen?

Eine Anlieferung ist möglich. Der Abfall muss durch den Anlieferer in Container umgeladen werden. Werden Abfälle in Big Bags mit…
Erhalte ich meine Verpackung für asbesthaltige Abfälle und Mineralfasern wieder zurück?
Nein, da die Ablagerung mit Verpackung erfolgen muss.
Kann ich meine asbesthaltigen Abfälle erst auf der Deponie verpacken?
Nein, da asbesthaltige Abfälle bereits beim Ausbau zu verpacken sind.
Nimmt die Deponie Kernsteine aus Nachtspeicheröfen an?

Nein, da zum Teil Chromat enthalten ist. Sie können jedoch kostenlos an den Elektroaltgeräte-Sammelstellen von Stadt und Landkreis abgegeben werden,…
Kann ich die Ablagerungsgebühren vor Ort bezahlen?

Eine Barzahlung ist nicht möglich. Sie erhalten ca. 3 Wochen nach Anlieferung einen Gebührenbescheid per Post.
Kommt auf die Ablagerungsgebühren noch Mehrwertsteuer hinzu?

Nein, da es sich um eine Gebühr handelt.
Ich habe nur eine kleine Menge zu entsorgen. Was kostet mich das?
Für Kleinmengen bis 200 kg werden je Anlieferung 10,00 € Ablagerungsgebühr berechnet.
Ich habe Abfall, der in einem anderen Landkreis angefallen ist. Wird der Abfall trotzdem angenommen?
Die Deponie darf nur Abfälle aus Stadt und Landkreis Bayreuth annehmen. Bitte fragen Sie in Ihrer Gemeinde oder Landratsamt nach,…
Ich habe Fehlboden (Schlacke) aus den Zwischendecken eines Hauses. Kann das auf die Deponie?
Fehlboden (Schlacke) kann in Kleinmengen angenommen werden. Bitte klären Sie die Anlieferung mit uns telefonisch ab.
Wo entsorge ich Gipskartonplatten mit Styropor?
Die Deponie darf keine Abfälle annehmen, die brennbare Bestandteile enthalten. Die Müllumladestation nimmt Kleinmengen an Gipskartonplatten mit Styropor nach vorheriger…